20.11.2019 – Der Hallwilersee rockt

Gegen Ende September findet seit über einer Dekade im aargauischen Hinterland (Ja, das liegt in der Schweiz) die Rocknacht Tennwil statt. Auch dieses Jahr fand im beschaulichen Tennwil am Hallwilersee während zweier Tage eine Rockparty der Extraklasse statt. Die Veranstalter haben nationale und internationale Größen aus dem Bereich Rock und Heavy Metal geladen und sie sind gekommen.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


19.11.2019 – Met und Miezen

Wir lieben Dudelsack – und das schon seit 15 Jahren. Wer jetzt einen Ohrwurm hat, sollte am 14. Dezember unbedingt ins Z7 nach Pratteln kommen. Feuerschwanz zelebrieren dann nämlich nicht nur ihr 15-jähriges Bestehen, sondern Feiern mit uns das Metfest.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


18.11.2019 – Wir feiern Vorweihnachten

Oooh du fröhlicheee, oooh du seeeligeee, gnaaadenbringende Weihnachtszeit….. hört ihr am Crazy X-Mas 2019 ganz bestimmt nicht. Stattdessen warten die Macher vom Bang Your Head am 7.12.19 in der volksbank*messe Balingen mit einer metallischen Adventsfeier der Extraklasse auf. Einlass ist um 14:00 Uhr, die ersten Töne blasen euch ab 15:00 Uhr um die Ohren. Das Line-Up kann sich auf jeden Fall sehen lassen.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


17.11.2019 – Delain kommen ins Z7

Delain ist an der Spitze der Symphonic-Metal-Szene angekommen. Mit fünf Studioalben im Gepäck, zahlreichen Tourneen und unzähligen Festivalauftritten haben sich die Holländer um Sängerin Charlotte Wessels und Keyboarder Martijn Westerholt einen ausgezeichneten Ruf im Genre erarbeitet.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


13.10.2019 – Lebensfreude pur / Grenzenloser Optimismus / Positive Energie

Was sich liest wie ein Wellnessprospekt trifft mindestens genauso gut auf Freedom Call zu. Die Nürnberger rund um Fronter Chris Bay haben sich dank ihres unverwechselbaren Sounds in den letzten 20 Jahren eine treue Fangemeinde aufgebaut. Dieses Jubiläum feiern sie mit der M.E.T.A.L. Tour 2019 und einem neuen Album im Gepäck.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


01.10.2019 – Louder than hell XXX

Jeweils Anfang August verwandelt sich ein kleines, beschauliches Örtchen in Schleswig-Holstein in einen Pilgerort der etwas schwärzeren Art. Unter dem Motto Louder than hell reisen Tausende Metalheads aus der ganzen Welt in den Norden Deutschlands.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


17.09.2019 – Wir rocken Tennwil

Die Rocknacht Tennwil öffnet in diesem Jahr bereits zum 12. Mal ihre Tore! Am 20. und 21. September 2019 wird das Tennwil am Hallwilersee erneut zum Mekka der Rock-, Hardrock- und Metal- Fans. Das diesjährige Line-Up ist gespickt mit nationalen und internationalen Rock-Acts der Extraklasse.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


22.08.2019 – Schandmaul (und) In Extremo

Es wurde mittelalterlich an den Z7 Summer Nights, doch es wäre vermessen, die beiden Headliner des Abends «nur» als Mittelalterbands zu bezeichnen. Auch wenn sowohl In Extremo als auch Schandmaul die Szene entscheidend mitprägten,…
Bei Vita Nigra weiterlesen…


21.08.2019 – Tarja an den Summer Nights

Schönstes Sommerwetter lockte am frühen Abend des 19. Julis zahlreiche Metalfans nach Pratteln. Ausnahmsweise ging es aber nicht in die heiligen Hallen, denn die Summer Nights standen an. Vor dem Z7 war eine gigantische Bühne aufgebaut, es gab draußen einen Barbereich…
Bei Vita Nigra weiterlesen…

 


30.07.2019 – Rezension | ShadowStrike – Legends of Human Spirit

ShadowStrike wurden 2010 in New York gegründet. Die Band hat sich ganz dem Power Metal verschrieben. Ein erstes Demoalbum Namens “Push Start” erschien 2012. 2014 veröffentlichten sie ihre erste EP unter dem Titel “Infinite Power”. Am 12. Juli dieses Jahres erschien nun ihr lange ersehntes Album “Legends of Human Spirit“.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


21.07.2019 – Wenn Legenden zurückkehren

Ihre Werke sind Legenden, ihre Rückkehr war eine Auferstehung. 19 Jahre nach ihrem letzten Live-Auftritt kehrten Demons and Wizards 2019 auf die Bretter, die die Welt bedeuten zurück. Natürlich durfte auch ein Auftritt im Schweizer Metaltempel Z7 nicht fehlen.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


20.07.2019 – Rezension | Deep Sun – Das Erbe der Welt

Mit ihrem dritten Studioalbum haben sich die Schweizer Symphonic Metaller von Deep Sun zum ersten Mal an ein Konzeptalbum gewagt. Fasziniert vom rasend schnellen Wandel der Technik in der heutigen Zeit und dem gesamten Themenbereich der künstlichen Intelligenz
Bei Vita Nigra weiterlesen…


16.07.2019 – Klein aber fein

Hoch über Neftenbach, mit Blick Richtung Töss und noch weiter fand Mitte Juni das 35. Chräen Open Air statt. Das Areal war gemütlich eingerichtet mit einigen Palettensofas, einem überdachten Sitzbereich vor der Hauptbühne und für den Abend mit vielen Lampions.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


16.07.2019 – Heiss, heisser, Arch Enemy

Über 30 Grad, eine vorhergesagte Tropennacht und ein ausverkauftes Haus erwartete die Metalheads am 30. Juni im Z7. Obwohl die Klimaanlage auf Hochtouren lief, war klar, es würde ein schweißtreibender Abend werden. Nicht nur wegen den hohen Temperaturen, sondern vor allem wegen dem Mainact: Arch Enemy war bereit für eine Partynacht.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


16.06.2019 – Ein majestätisches Interview

Am 07. Juni 2019 erschien das neue Album “Above the sky” der schwedischen Powermetaller von Majestica. Bassist Christopher Davidson stand Vita Nigra trotz Veröffentlichungsstress für ein Interview Rede und Antwort.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


15.06.2019 – Trouble in paradies

Da es mir einige Galeriedateien zerschossen hat, baue ich die Seite gerade komplett wieder neu auf. Die Bilder werden also in den nächsten Stunden und Tagen wieder alle verfügbar sein. Sorry.


07.06.2019 – CD-Rezension | Majestica – Above The Sky

Tommy Johansson dürfte vielen unserer Leser vor allem als Gitarrist von Sabaton bekannt sein. Doch noch bevor seinem Einstieg bei den schwedischen Power Metal Giganten war er mit seiner eigenen Band ReinXeed unterwegs. Aus diversen Gründen wurde ReinXeed ausgebremst.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


30.05.2019 – Sabaton Open Air 2019

Heuer feiern Sabaton ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum, veröffentlichen ein neues Studioalbum und starten ihre Welttournee in Amerika. Doch für die vielbeschäftigen Schweden ist dies kein Grund, ihr eigenes Festival ausfallen zu lassen. Im Gegenteil wartet auch die 12. Ausgabe mit einem großartigen Aufgebot lokaler und internationaler Bands auf. In Falun geht es vom 14. bis zum 17 August daher wieder hoch her!
Bei Vita Nigra weiterlesen…


29.05.2019 – In Extremo und Schandmaul

Sie gehören zu den wichtigsten Aushängeschildern des Mittelalter-Rocks und sind doch noch so viel mehr. Am 20. Juni 2019 werden die Z7 Summer Nights von einem wahren Feuerwerk erschüttert. In Extremo und Schandmaul werden sich die Bühne des Open Air vor dem Z7 in Pratteln teilen. Mit dabei sind auch Beyond the Black, die für Metal stehen, der sich zwischen Epic und Pomp, zwischen filigranen Gothic-Melodien und kräftigen Gitarrensoli bewegt.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


27.05.2019 – Tarja an den Z7 Summer Nights

In ihrer Zeit bei Nightwish prägte Tarja Turunen das Genre des Symphonic Metals entscheidend mit. Seit nunmehr 12 Jahren ist die finnische Symphonic Metal Queen bereits auch solo unterwegs. In diesem Sommer kehrt sie nach 3 Jahren zurück nach Pratteln für eine Open Air Show an den Z7 Summer Nights. Im Zuge der Eventreihe beehrt Tarja Turunen das Open Air des Z7 Pratteln am Abend des 19.07.2019.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


25.05.2019 – Chräen Open Air #35

Das Chräen Open Air blickt auf eine langjährige Geschichte zurück. Heuer lockt der veranstaltende Verein zum 35. Mal mit einem interessanten Line-Up nach Neftenbach.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


18.05.2019 – Elvenking & their Three Ways To Magick

Dunkle Wolken hingen am letzten Aprilsamstag 2019 über dem Himmel und drohten mit Regen. Ein kalter Wind pfiff den Fans um die Ohren. So war jeder froh, dass die Met Bar ihre Türen ein paar Minuten früher öffnete, auch wenn das Bar-Team noch nicht ganz bereit war.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


15.05.2019 – Endlich wieder Zuhause

Es ist das Who-is-who der Mittelalterszene, welches sich am 6. & 7. Juli nicht die Klinke in die Hand geben, dafür aber die 3 Bühnen im Dreiländergarten am MPS Weil teilen werden. Zumindest der Samstag ist vollgepackt mit einigen Szenegrössen wie zum Beispiel Saor Patrol, Saltatio Mortis, Feuerschwanz, Letzte Instanz oder Versengold. Doch auch die anderen Bands dürften zahlreiches Publikum anlocken.
Weiterlesen…


10.05.2019 – Arch Enemy sind wieder (oder immer noch?) unterwegs

Nur eine kurze Auszeit haben sie sich gegönnt und schon geben sie wieder Vollgas. Neben Auftritten bei einigen der grössten Festivals in ganz Europa machen Arch Enemy bei der nächsten Runde ihrer «Will To Power» Tour Halt in Pratteln für eine exklusive Clubshow im Z7.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


09.05.2019 – Rock the Ring oder Party am Autobahnkreisel

Bereits zum 6ten Mal lockt und rockt der Autobahnkreisel Betzholz Hinwil mit einem internationalen LineUp der Extraklasse. Das Rock the Ring 2019 steht vom 20.-22. Juni in der Schweiz ins Haus.  Das diesjährige Programm kann sich sehen lassen.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


08.05.2019 – Deep Sun feiern ihr neues Album

Deep Sun, das ist Symphonic Metal Made in Switzerland. Seit 2006 machen die Aargauer die Schweizer Bühnen unsicher und konnten mit ihrem ersten Album „Flight of the Phoenix“ (2013) bereits einige Achtungserfolge erzielen.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


07.05.2019 – Auf ans Greenfield

Der Berner an sich ist eher als gemütlich bekannt, so eine Art Urschweizer eben. Wer sich da mal nicht täuscht. 2005 wurde das Greenfield Open Air zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich im Juni auf dem Flugplatz von Interlaken statt.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


30.04.2019 – Ein Rock Epos der Extraklasse

Geheimnisvoll verhüllt war die Bühne, als die Fans Karfreitag das Z7 in Pratteln stürmten. Ein gewaltiger Vorhang mit dem Avantasia-Schriftzug verdeckte, was man noch nicht sehen sollte.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


29.04.2019 – 30 Jahre lauter als die Hölle

Was vor 30 Jahren als kleines Festival mit gerade mal 800 Besuchern begann, ist mittlerweile zum Megaevent der Rock- und Metalszene geworden. Vergangenes Jahr feierten 75‘000 Metalheads aus über 80 Ländern auf dem Holy Ground. Das Wacken Open Air 2019 findet vom 01.08. bis 03.08. statt und zum dreißigjährigen Jubiläum lassen es die Veranstalter natürlich einmal mehr so richtig krachen.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


26.04.2019 – Demons and Wizards

Ihre Werke sind Legenden, ihre Rückkehr ist eine Auferstehung. Seit dem letzten Album sind dreizehn Jahre vergangen und bereits neunzehn Jahre mussten die Fans auf einen Live-Auftritt warten. Doch jetzt sind sie zurück!
Bei Vita Nigra weiterlesen…


19.04.2019 – Redesing

Ich habe meine Seite komplett überarbeitet. Schaut euch gerne um und gebt mir Feedback, ob euch der neue Aufbau gefällt. Wenn ihr irgendwo über Fehler stolpert, wäre ein Feedback ebenfalls super.
info(at)drachenkralle.net


18.04.2019 – Europe in Ecstasy

Kissin’ Dynamite machten auf ihrer Europatour zum Album “Ecstasy auch im Z7 in der Schweiz Halt. Als Einheizer hatten sie John Diva & The Rockets Of Love mitgebracht.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


16.04.2019 – Three Ways to Magick (Vorbericht)

Drei verschiedene Wege zur Magie erwartet die Zuhörer am 27. April in der Met-Bar Lenzburg (CH), wenn sich ein italienisch-israelisches Trio aufmacht, Europa zu erleuchten.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


14.04.2019 – Rise Of The Dragon Empire

Ein bemerkenswertes Schwedisches Trio hatte sich zusammengeschlossen, um Europa im Sturm zu erobern. Ihre Reise führte Manimal, Dynazty und Bloodbound auch in den Schweizer Metaltempel; das Z7 in Pratteln.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


12.04.2019 – Brot und Spiele

Schon auf dem ersten Block zu ihrem aktuellen Album Brot und Spiele waren Saltatio Mortis im deutschsprachigen Raum unterwegs. Spielte sie damals noch ein „Wohnzimmer“-Konzert in Zürich,war es auf dem zweiten Tourblock Zeit, ins Z7 nach Pratteln zurückzukehren.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


12.04.2019 – Shadows Over Europe

Leider wurde das Konzert im Komplex in Zürich aus produktionstechnischen Gründen abgesagt. Doch für euch scheue ich keine Mühe und so fuhr kurzerhand nach Nürnberg, um über die Show im Hirsch zu berichten.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


12.04.2019 – An Ostern wird’s Episch (Vorbericht)

Deutschlands international erfolgreichstes Symphonic-Rock-Event kommt 2019 mit neuem Album “Moonglow” im Gepäck nach Pratteln ins Z7. Tobias Sammet’s Avantasia ist DAS Rockevent des Jahres. Während einer einzigartigen Show, die gekonnt den Spagat zwischen Bombast, Rock und Oper schafft, teilt sich ihr Erschaffer Sammet die Bühne mit den weltbesten Rocksängern. Avantasia kann man kaum beschreiben, man muss es erlebt haben.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


27.03.2019 – Wayfairer and Warriors

Zusammen mit den Kriegern machten sich die Wanderer im Frühjahr 2019 auf, Europa im Sturm zu erobern. Unterstützt wurden Korpiklaani und Turisas aus Finnland dabei von norwegischen Trollen. Am 9.3. wurde der Abend im Z7 in Pratteln durch TrollfesT eröffnet.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


26.03.2019 – The Beast is Back

Das Biest in Schwarz ist zurück und bringt aus der Hölle viel Liebe mit.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


14.03.2019 – The Eigth Mountain

Mit “The Eighth Mountain” starten Rhapsody of Fire in eine neue Saga. Natürlich lassen es sich die Italiener nicht nehmen, ihre Geschichten auf einer Europatour unters Volk zu bringen. Auf ihrer Reise machten sie auch halt im Z7 in Pratteln. Mit dabei waren Thornbridge aus Deutschland und Avalanch aus Spanien.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


21.02.2019 – Amorphis und Soilwork

Meine bisher einzige Begegnung mit Doom Metal hat mich von dieser Stilrichtung so gar nicht überzeugen können. Entsprechend skeptisch war ich vor Einlassbeginn im Z7. Die Journi-Kollegen, die mit Claudia und mir auf die Eröffnung der Abendkasse warteten, versuchten – vergeblich – mich vom Gegenteil zu überzeugen. Auch Death Metal ist ja nicht so meine Welt, von daher erwartete ich nicht wirklich die grosse Party zu erleben.
Bei Rocknews weiterlesen…


06.02.2019 – Amaranthe in Bestform

Letzten Samstag wollte ich mich den Vorbereitungsarbeiten für ein neues, längerfristiges Fotoprojekt widmen. Doch kaum war ich aus dem Baumarkt zurück, kam auch schon die Frage, ob ich an ein Konzert wolle. Ich müsse dafür „nur“ anstelle des krankgewordenen Lars (schnelle Genesung, Herr Kollege) einen Konzertbericht schreiben.
Bei Rocknews weiterlesen…


22.01.2019 – CD-Rezension | FuchsTeufelsWild – König Zeiger

Am ersten Februar ist es soweit: das mittlerweile dritte Album „König Zeiger“ von FuchsTeufelsWild erscheint. War die 2014 erschienene Scheibe „Um Haaresbreite“ noch ein bunt durcheinander gewürfeltes Demoalbum, zeigte die Regensburger Formation mit „Weltenmeer“ 2016 bereits deutlich, dass sich die junge Band vor Szenegrössen wie Saltatio Mortis, In Extremo oder Schandmaul nicht zu verstecken brauchen. Mit ihrem neuesten Werk „König Zeiger“ wollen Fuchsteufelswild nun endgültig beweisen, dass mit ihnen auch in Zukunft zu rechnen ist.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


05.11.2019 – Rocknacht Tennwil

Am 21. und 22. September lud der Verein Junge Tennwiler zur Rocknacht Tennwil ins schweizerische Aargau. Der Anlass fand heuer bereits zum 11. Male statt.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


23.10.2018 – Totentanz im Wohnzimmer

Als erstes Konzert der Tour zum aktuellen Album Brot und Spiele von Saltatio Mortis war die Show in Zürich ausverkauft.
Eigentlich hatte ich an dem Abend arbeitsfrei und plante, einfach nur die neuen Songs zu geniessen. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Claudias Redaktionskollege fiel leider kurzfristig aus und so springe ich mal wieder als Schreiberling in die Bresche.
Bei Rocknews weiterlesen…


06.10.2018 – Atlantis, Barbarenhorden und eine Reise im Schatten

Nach einem für mich eher stressigen Wochenende hatte ich mich eigentlich auf einen gemütlichen Sonntagabend im bequemen Sessel gefreut. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Yanik fiel leider aus gesundheitlichen Gründen aus (nochmals gute Besserung, Kollege) und so begleitete ich Claudia ins Z7 zur „The Shadow Tour“.
Kamelot ist mit der Tour zum am 06. April veröffentlichen Album „The Shadow Theory“ auf grosser Tour. Als Opener hatten sie in Pratteln Visions Of Atlantis und Leaves‘ Eyes dabei.
Bei Rocknews weiterlesen…


29.08.2018 Sabaton Open Air 2018 (Samstag)

Die Nacht wurde daher noch kürzer, aber das störte uns nicht. Kurz nach Mittag trafen wir uns mit ein paar Freunden auf dem Faluner Minigolfplatz. Schnell war klar, wir würden nach unseren eigenen Hausregeln spielen.
Bei Rocknews weiterlesen…


29.08.2018 – Sabaton Open Air 2018 (Freitag)

Den Freitag starteten wir mit einem verspäteten Frühstück an einem der Essenstände. Für mich gab es, natürlich nur um mich gebührend auf die erste Band vorzubereiten, frisch zubereitetes Langos.
Damit waren wir ausreichend gestärkt und bereit für gute Musik.
Bei Rocknews weiterlesen…


28.08.2018 – Sabaton Open Air 2018 (Donnerstag)

Der Donnerstag begann erst am späteren Nachmittag. Zeit genug also, um uns zu erholen, Einkäufe zu tätigen und die ersten Fotos zu sichten.
Als wir beim Festival ankamen, wartete schon eine lange Schlange auf den Einlass. Glücklicherweise ging dieser relativ schnell vonstatten, so dass wir nach wenigen Minuten bereits das Gelände betreten konnten.
Bei Rocknews weiterlesen…


22.08.2018 Sabaton Open Air (Pre-Event)

Nach dem Wacken Open Air gab es für uns erstmal ein paar Tage Erholung auf Gotland, bevor wir am Dienstag letzte Woche nach Falun aufbrachen. Schliesslich wollten wir pünktlich und ausgeruht vor Ort sein, um am Mittwoch den Pre-Event zum Sabaton Open Air zu feiern.
Bei Rocknews weiterlesen…


16.08.2018 – Marina La Torraca im Interview

Am Rande des W:O:A hatte ich die Gelegenheit, Marina La Torraca von Exit Eden (und Phantom Elite) zu einem Gespräch zu treffen.
Bei Rocknews weiterlesen…


18.08.2018 – CD-Rezension | Brachmond – Ascheregen

Fast 2 Jahre ist es her, da haben Brachmond auf dem Tanzt! Festival in München ihr erstes Album, die EP „Die Saat“ veröffentlicht. Am 19.10.2018 ist es nun soweit und das von den Fans schon sehnsüchtig erwartete Album „Ascheregen“ wird der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Releaseparty findet im Nerodom München im Zuge der Mittelalter Tanznacht statt.
Bei Vita Nigra weiterlesen…


16.08.2018 – W:O:A 2018 (Samstag Part II)

Und wieder spielten zwei interessante Bands gleichzeitig, also ab mit Rea zu ENSIFERUM und danach stattete sie dem Bullhead City Circus einen längeren Besuch ab und Claudia kümmerte sich um ARCH ENEMY und den Headliner.
Bei Rocknews weiterlesen…


15.08.2018 – W:O:A 2018 (Samstag Part I)

Wieder brennt die Sonne auf unser Zelt und treibt uns aus den Feder. Eigentlich ja Schlafsäcken, aber wer nimmt denn das so genau?
Auch heute hiess es wieder temporäre Pitpässe ergattern und dann ab in den Bullhead City Circus für beide.
Bei Rocknews weiterlesen…


15.08.2018 – W:O:A 2018 (Freitag Part II)

So heiss der Tag begonnen hatte, so staubig ging er weiter.
Im zweiten Teil beschäftigte sich Rea mit UNZUCHT und Claudia machte einen Abstecher zum Bullhead City Circus.
Bei Rocknews weiterlesen…


14.08.2018 – W:O:A 2018 (Freitag Part I)

Nach einer kurzen Nacht weckte uns die Sonne auf dem Zelt schon recht zeitig.
Dadurch, dass wir bereits etwas früher auf den Beinen waren, konnten wir noch zusätzlich temporäre Pitpässe nach Wunsch ergattern. Danach zog es Rea in den Wilden Westen im Bullhead City Circus und Claudia stattete dem Infield einen längeren Besuch ab.
Bei Rocknews weiterlesen…


13.08.2018 – W:O:A 2018 (Donnerstag Part II)

Und weiter geht es Donnerstag im Wackinger Village.
Das Mittelalter war hart, Rea hat sich davon überzeugt.
Bei Rocknews weiterlesen…


13.08.2018 – W:O:A 2018 (Donnerstag Part I)

Am Donnerstag wurde das Infield eröffnet, das hiess ab heute würden die Wege weiter, die Bands grösser, aber auch das Gedränge an bestimmten Stellen weniger. Die Besucher konnten sich auf einem grösseren Areal und vor mehr Bühnen verteilen.
Als erstes stand für uns die Tagesplanung im Pressezelt an, Rea konzentrierte sich auf Wackinger Stage und den Bullhead City Circus, während für Claudia die ersten Termine im Infield anstanden
Bei Rocknews weiterlesen…


01.06.2018 – Swiss Metal in der Hall of Fame

Am 26. Mai luden die Melodic-Metaller von CRYSTAL BALL zur grossen Party nach Wetzikon in die Hall of Fame.
Vor Ort warteten schon einige Fans auf den Einlassbeginn und genossen den lauen Abend. Mit den für ein Rockkonzert obligatorischen 5 Minuten Verspätung begann dann der Einlass. Gespannt warteten wir, ob der Last-minute Wechsel geklappt hatte. Hatte er natürlich nicht, doch der Club zeigte sich flexibel und so kamen wir ohne Probleme rein. Drinnen war es, obwohl die Show noch nicht gestartet hatte, schon ordentlich warm. Auf der Bühne wurden noch letzte Handgriffe angelegt, dann war es auch schon soweit.
Bei Rocknews weiterlesen…


29.11.2017 – From the Gallows

Die 6 Musiker von Tir Nan Og luden am Freitag, den 17.11., zur Pre-Release-Party ihrer neuen CD „From the Gallows“ in den Buddha Club Ingolstadt, auch das BU genannt, ein. Kurz nach 20 Uhr gingen die Tore des Clubs auf und die Wartenden wurden eingelassen. Der Einlass ging recht zügig vonstatten, so dass keiner lange in der Kälte warten musste.
Bei Vita Nigra weiterlesen…