#notjustsad – warum lachst du?

3 1/2 Monate 16 Wochen 112 Tage So viel Zeit ist seit der ersten Diagnose der Depression vergangen. Zeit, für mich ganz persönlich, auf die vergangenen Momente zurück zu blicken. Viel ist passiert, nicht nur Gutes, nicht nur Schlechtes. Triggerwarnung, lesen auf eigene Verantwortung! Die ersten Tage war ich ein bisschen im Schock gefangen. MIR... Weiterlesen →

14. November ist Welt-Diabetes-Tag

Wie einige von euch vielleicht wissen, bin ich Diabetikerin. Die Diagnose kam für mich irgendwie beides, überraschend und doch auch wieder nicht. Ungefähr ein dreiviertel Jahr nach der Diagnosestellung entschied ich mich, das Ganze auf eine sehr persönliche und tiefgehende Art und Weise zu verarbeiten. Ich liess mir mein erstes Tattoo überhaupt stechen. Darin eingeflossen... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑